Breaking News: Merkur und Bally Wulff abgeschaltet

slot alleine
Weniger Auswahl für deutsche Casinospieler

Vor wenigen Tagen haben wir es bereits vermutet, nun ist es Gewissheit. Die Slots von Merkur und Bally Wulff sind mittlerweile nicht mehr für Spieler aus Deutschland erreichbar.

Warum kann ich keine Spiele von Merkur und Bally Wulff von Deutschland aus online spielen?

Paul Gauselmann ist der bekannte Kopf hinter den Spielautomaten mit der lachenden Sonne. Ende November ließ er die Katze aus dem Sack und kündigte an, dass sämtliche Online Casinos mit seinen Spielen im Angebot diese in Zukunft nicht mehr deutschen Kunden zugänglich machen dürften. Diese Entscheidung wurde zunächst mit den sogenannten Paradise Papers in Zusammenhang gebracht. Wie jedoch zum Beispiel im Handelsblatt zu lesen war, gibt es wohl handfestere Gründe für diese Entscheidung.

Bundesverwaltungsgericht entscheidet zum Glücksspiel

Am 27.10.2017 entschied das Bundesverwaltungsgericht, dass das Verbot der Veranstaltung von Poker, Casinospielen und Rubbellosen auch nach EU-Recht Bestand hat. Wir sind bei casinoFM nun keine Juristen, aber diese Entscheidung wird wohl große Auswirkungen auf die gesamte Glücksspielindustrie haben. Gauselmann selber gab an, dass diese Entscheidung auch der Hauptgrund sei, dass Online Casinos seine Spiele daher nicht mehr Spielern aus Deutschland anbieten dürfen.

Da Merkur einen Großteil seines Umsatzes mit Automaten in Spielhallen macht, war diese Entscheidung für den Konzern wohl nicht so schmerzhaft. Laut Handelsblatt trägt das Onlinegeschäft mit weniger als 1 % zum Konzerngewinn bei. Casinospieler, die online zu besseren Auszahlungsquoten ihre Lieblings-Slots zocken wollen, blicken jetzt aber in die Röhre.

Wie lange diese Entscheidung Bestand haben wird, ist ungewiss. Jedoch haben alle Online Casino wie cherry casino oder Lapalingo Merkur -Spiele für deutsche Spieler abgeschaltet. Andere Casinospiele, aber auch Sportwetten, Rubbellose oder Lotto sind glücklicher Weise nach wie vor verfügbar.

 

Novoline: die beste Alternative zu Merkur und Bally Wulff

Quasar Gaming und OVO Casino sind die besten deutschen Casinos für den bekannten Anbieter Novoline (Novomatic) aus Österreich. Insbesondere in Hinblick auf die Spielmechaniken und die Volitalität sind Merkur und Novomatic ähnlich. Für Fans von Eye of Horus oder Magic Mirror II sind die Novoline-Spiele Book of Ra oder Sizzling Hot perfekt. Falls du nicht weißt, für welchen Novoline-Anbieter du dich entscheiden solltest, findest du hier einen Vergleich der beiden Glücksspielanbieter.

Update vom 29.12.2017:

Mittlerweile ist auch Novomatic nachgezogen. Kein lizenziertes Casino darf Spielern in Deutschland die beliebten Slots zur Verfügung stellen. Quasar Gaming und OVO Casino haben jedoch nach wie vor die EGT-Slots im Programm. Rise of Ra oder Grace of Cleopatra kommen den „Novos“ wie Book of Ra schon sehr nahe und bieten sogar höhere Auszahlungsquoten. Alternativ kannst du dein Glück auch mit dem Slot Book of Dead versuchen. Wir haben die besten Casinos mit Gratisguthaben und Freispielen, bei denen du diesen Automaten spielen kannst hier zusammengefasst.

 

Wer vergibt eigentlich Lizenzen für Online-Casinos in Deutschland?

Früher konnten Onlinekasinos Lizenzen in Schleswig-Holstein erwerben. Nachdem die alte Landesregierung, die den schleswig-holsteinischen Glücksspielvertrag auf den Weg gebracht hatte, abgewählt wurde, ist dies aber Geschichte. Neue Lizenzen können im gesamten deutschen Raum derzeit nicht erworben werden. Die ist übrigens auch der eigentliche Grund für den Rechtstreit zwischen Staat und Online Casinos. Gäbe es eine Möglichkeit, eine Lizenz zu erwerben, die meisten Anbieter würden dies mit Freude tun.

Seriöse Casinos sind im Vereinigten Königreich, auf Malta, in Gibraltar und auf der Isle of Man lizenziert. Hier sorgen staatliche Behörden für Sicherheit, Spielerschutz und die Einhaltung hoher Standards. Zusätzlich gibt es unabhängige Vereinigungen wie Ecogra.

Warnung vor Casinos mit irreführenden Lizenzen

Es existieren jedoch auch Casinos mit angeblichen (Fake)Lizenzen in Curaco, Panama, Costa Rica oder anderen außereuropäischen Ländern. Von all diesen Anbietern müssen wir abraten. Einerseits gewährleisten diese Lizenzen in keinster Weise das hohe Maß an Sicherheit, dass dir in europäischen Casinos geboten wird. Außerdem sind die Chancen, dass dein Gewinn einbehalten wird, zu groß. Schlimmer noch: Einige dieser Anbieter haben manipulierte Software oder missbrauchen deine persönlichen daten.

Wenn du dich in einem seriösem Casino anmelden möchtest, findest du hier eine gute Übersicht. Die meisten bieten dir außerdem kostenlose Startboni oder Freispiele an, so dass du risikolos testen kannst, bevor du dein hart verdientes Geld investierst.

Alternativen zu Bally Wulff und Merkur

Das Alles ist kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Gamomat bietet mittlerweile in zahlreichen Online Casinos die beliebten Spiele von Bally Wulff. Ob Roman Legion, Crystal Ball, Take 5 oder Ramses Book. Fast alle Spiele – inklusive der beliebten Red Hot Firepot-Automaten – sind mittlerweile verfügbar.

 

1 Trackback / Pingback

  1. Novoline-Slots offline – Greentube zieht sich aus dem Internetgeschäft zurück | Der Sound von Las Vegas

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*